Moderne Industriefassaden in Elementbauweise

Die Fassade eines Industriegebäudes planen und realisieren wir überwiegend in Leichtbauweise mit kaltgeformten tragenden Bauteilen, wie Stahltrapezprofilen, Wellprofilen oder Kassetten und Sandwichelementen. Die Vielfalt der angebotenen funktionalen Bauelemente ist unendlich. Allen Elementfassaden ist eines gemein: sie sind leicht und bilden Tragschale und Außenwand in einem. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch einen sehr guten Witterungsschutz gegen Regen, Schnee und Wind aus und haben eine gute Wärmedämmung und Luftdichtigkeit. Durch Farbenwahl, Oberflächengestaltung und Verlegeart lassen sich unzählige architektonische Varianten verwirklichen.

Galerie